Mittwoch, 22. November 2017

Rezension: Der Ruf der Tiden von Melanie Meier

Der Ruf der Tiden

von Melanie Meier

Band 1 der Reihe "Der Fourfold-Clan"
Genre: Fantasy / Zeitreisen

Verlag: Quindie
Seitenzahl: 469
Taschenbuch: 13,99 €
Ebook: 2,99 €

1. Auflage: Nov 2017





"Das Leben ist grausam, Carl von Anderswelt,
selbst wenn Licht darauf fällt. Gerade dann." Pos 798

Klappentext
 

Als der Captn getötet wird, geschieht das Unfassbare: Die Bande der Tiden reißen, der Clan zerfällt. Von nun an sind die Clan-Brüder nicht mehr als gewöhnliche Menschen. Es sei denn …

»Hol ihn zurück! Tu’s, oder wir werden zwei Gräber ausheben müssen!«

Carl, begnadeter Heiler und Gelehrter, jedoch alles andere als ein Krieger, steht vor der Wahl: Ignoriert er die Drohung und gibt sich einem unrühmlichen Ende hin, oder nutzt er seine Fähigkeiten als Weltenwanderer, um den Captn zu retten? Da fällt die Entscheidung nicht schwer. Wohl wissend, dass er damit das Weltengefüge gefährdet, folgt Carl dem Ruf der Tiden in fremde Welten und ferne Zeiten. Er rechnet mit allem, doch die Tiden sind nun einmal nicht berechenbar …

Der fulminante Auftakt der Fourfold-Saga:
Der Captn, seine Infanterie, der Diplomat, der Weltenwanderer: Sie sind ›Vier aus Eins‹ und ›Eins in Vier‹ – sie sind der Fourfold-Clan, verbunden durch eine uralte, mystische Kraft – verbunden durch die Tiden.


Dienstag, 21. November 2017

Tag 5 zur Blogtour "Über den wilden Fluss" von Philip Pullman

Herzlich Willkommen zum 5. Tag der Blogtour


über die Vorgeschichte zur His Dark Materials Trilogie von Philip Pullman

Über den wilden Fluss



In den vergangenen Tagen habt ihr ja schon einiges über das Buch erfahren können - heute möchte ich zeigen, was man zwischen den Zeilen lesen kann: interessante Aspekte zu den Hintergründen, die Pullman wieder geschickt mit der Handlung verwoben hat. 

Er erzählt mit Lyras Abenteuern nicht nur eine spannende und phantastische Geschichte, sondern zeigt immer wieder, wie seine Sicht der Welt mit einigen Traditionen und Werten kollidiert.


Sonntag, 19. November 2017

Rezension: Die Naturgeschichte der Drachen von Marie Brennan

Die Naturgeschichte der Drachen

von Marie Brennan

Band 1 von Lady Trents Memoiren
Im Original A natural history of dragons
Übersetzt von Andrea Blendl
Genre: historische Fantasy

Verlag: CrossCult
Seitenzahl: 393
Taschenbuch: 14 €
Ebook: 8,99 €

1. Auflage: Nov 2017



Verlagsinfo
 

Dies sind die Erinnerungen von Lady Trent, der herausragendsten und erfolgreichsten Drachenforscherin der Welt.

Einst war sie ein junges Mädchen, vernarrt in Bücher und lernbegierig. Sie trotzte den erstickenden Konventionen ihrer Zeit und setzte ihren guten Ruf, ihre Zukunft und ihre zarte Haut aufs Spiel, um ihre wissenschaftliche Neugier zu befriedigen.

Nun endlich liegt die wahre Geschichte dieser beispiellosen Pionierin vor. In ihren eigenen Worten berichtet Lady Trent über ihre aufregende Expedition in die Berge von Vystrana, wo sie die erste von vielen historischen Entdeckungen machte, die sie und die Welt für immer verändern sollten.


Samstag, 18. November 2017

Rezension: Über den wilden Fluss von Philip Pullman

Über den wilden Fluss von Philip Pullman

Band 1 der Vorgeschichte zu der His Dark Materials Trilogie
Im Original "La Belle Sauvage" aus der Reihe "The Book of Dust"
übersetzt von Antoinette Gittinger
Genre: Fantasy Abenteuer
empfohlen ab 14 Jahren

Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 560
Hardcover: 24,00 €
Ebook: 16,99 €

1. Auflage: Nov 2017



Verlagsinfo
 

Der 11-jährige Malcolm lebt mit seinen Eltern und seinem Dæmon Asta in Oxford und geht in dem Kloster auf der anderen Seite der Themse aus und ein. Als die Nonnen ein Baby aufnehmen, von dem keiner wissen darf, ist es mit der Ruhe in dem alten Gemäuer vorbei. Auch Malcolm schließt das kleine Wesen, das in großer Gefahr zu sein scheint, sofort in sein Herz und setzt alles daran, es zu schützen. Es heißt: Lyra Belacqua.


Freitag, 17. November 2017

Stöberrunde ~ ich hab wieder interessante Links für euch gefunden

Stöberrunde

Einmal im Monat stelle ich euch Beiträge von anderen Blogs vor, die ich witzig, interessant oder lesenswert finde. 
Ihr könnt auch gerne mitmachen, indem ihr selber einen Post erstellt. Übernehmt bitte das Logo und verlinkt zu meiner Aktion! 
Und vergesst nicht, mir auch einen Link von eurem Beitrag dazu lassen, damit ich auch stöbern kann ;) Die Stöberrunde findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.



Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________